close
Haritaki Club
EN | DE
Premium Haritaki

Positive Effekte von Haritaki auf die Fruchtbarkeit

Terminalia Chebula: Fruchtbarkeit

Wissenschaftliches Experiment zur positiven Wirkung auf die Fruchtbarkeit von Haritaki.

Auswirkungen von hydroethanolischen Extrakten aus Terminalia chebula und Thymbra spicata auf das frische Sperma von Widdern unter normalen und oxidativen Stressbedingungen

Veterinary Medicine Science 2021 Sep;7(5):1778-1785. doi: 10.1002/vms3.580. Epub 2021 Jul 20.

Ziel dieser Studie war es, die schützende Wirkung von hydroethanolischen Extrakten aus Terminalia chebula und Thymbra spicata auf die Lebensfähigkeit, die Lipidperoxidation (LPO) und die DNA-Integrität von frischem Widdersperma unter normalen und oxidativen Stressbedingungen (OS) zu untersuchen. Die antioxidativen Aktivitäten verschiedener Konzentrationen von Terminalia chebula- und Thymbra spicata-Extrakten wurden mit dem DPPH-Assay bewertet. Spermaproben wurden von drei fruchtbaren erwachsenen Schafböcken entnommen. Nach Verdünnung des Spermas mit Tris-Base-Extender wurden verschiedene Konzentrationen von Terminalia chebula- und Thymbra spicata-Extrakten (30, 300 und 3000 µg/ml) unter normalen und induzierten OS-Bedingungen verwendet. Die Gruppe, die keine Zusätze erhielt, wurde als Kontrollgruppe betrachtet. Zur Induktion von OS wurden insgesamt 50 µM Wasserstoffperoxid verwendet. Jeder Behandlungsgruppe wurde eine MTT-Lösung zugesetzt, die 2 Stunden lang bei 37 °C im Brutschrank aufbewahrt wurde. Nach der Inkubation wurden die Werte mit einem ELISA-Lesegerät ermittelt. DNA-Integrität und LPO wurden mit Acridinorange (AO)-Färbung und Malondialdehyd (MDA)-Test bestimmt. Höhere Konzentrationen von Terminalia chebula- und Thymbra spicata-Extrakten bewahrten die Lebensfähigkeit und die DNA-Integrität und reduzierten die MDA-Konzentrationen im Vergleich zu den anderen Behandlungsgruppen. Auch unter induzierten OS verringerten höhere Konzentrationen beider Extrakte die schädlichen Auswirkungen von H2 O2. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zugabe von Extrakten aus Terminalia chebula und Thymbra spicata die induzierten OS in Spermatozoen reduzieren kann.

[Link zur wissenschaftlichen Veröffentlichung]


.. LOADING ..